Vita | Electric Diabolo - Jonas Alich

Vita

Im Alter von sechs Jahren fand Jonas im „Kinder- und Jugendzirkus Rambazotti“ seine Begeisterung für das Diabolo. Auf der Bühne stand er das erste Mal mit acht. Der Rambazotti lehrte ihm seine Grundlagen und er perfektionierte diese bis heute. Mittlerweile zeigt er Tricks von hohem technischem Niveau und jongliert mit bis zu drei Diabolos gleichzeitig.

Neben dem Diabolo fasziniert sich Jonas seit dem er 18 ist fürs Tanzen. Begonnen mit dem „Popping Dance“ und mittlerweile sehr aktiv im „Zeitgenössischen Tanz“. Er lernte unter anderem in der renommierten „Flying Steps Academy“ in Berlin.

Kurze Zeit später stand er das erste Mal im Rahmen eines modernen Tanzstücks auf der Bühne.

Seitdem definiert er klar seinen einzigartigen Stil, die Kombination aus Diabolo und Popping Dance.

Der 21-Jährige begeisterte das Publikum schon auf vielen, auch internationalen, Bühnen. Ein junger Künstler des modernen Varietés und contemporary Circus!